GERIATRIE

Älteren Menschen gehen durch schwere Erkrankungen mitunter körperliche, geistige und soziale Fähigkeiten verloren. Das selbstständige Leben kann dadurch erschwert werden.
Unsere Aufgabe sehen wir darin, die motorischen, sensorischen, emotionalen und kreativen Fähigkeiten durch ergotherapeutische Behandlungen zu erhalten oder wieder aufzubauen. Dabei beachten wir die persönliche Biographie und das komplexe Krankheitsbild unserer Patienten.


Unser Leistungsspektrum umfasst:

  • Übungen zur Beweglichkeit, Muskelkraft, Ausdauer und Belastbarkeit
  • Anleitung zur Selbsthilfe im Alltag und Training von Alltagsaktivitäten
  • Beratung und Training zum Gelenkschutz

GERIATRIE

Mit verschiedenen Übungen fördern wird die motorischen Fähigkeiten und die Erhaltung der Grundmobilität.